NÖMS Teesdorf

Schulstraße 5, 2524 Teesdorf
Tel.: 02253 / 81650 Fax: 02253 / 81650 - 400 Mail: nms.teesdorf@noeschule.at
Herzlich Willkommen auf der Homepage der NMS Teesdorf
Team
Dienstag, 07.07.2020

Sprechzeiten während der Sommerferien

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte! Liebe Eltern! Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Die Schulleitung der NÖMS Teesdorf ist an folgenden Tagen in der Schule:

 

Montag 06.07.2020 (08:00 - 12:00 Uhr)

Dienstag 07.07.2020 (08:00 - 11:00 und 12:00 - 14:00 Uhr)

Donnerstag 09.07.2020 (08:00 - 13:00 Uhr)

 

Alle weiteren Termine der Anwesenheit werden immer auf der Homepage veröffentlicht!

 

Ich wünsche allen einen schönen Sommer und bitte "xund bleiben!"

 

Christian Babouck

Donnerstag, 02.04.2020

Elternbrief NEU - Informationen

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte! Liebe Eltern! Liebe SchülerInnen!

Wir haben jetzt bereits die dritte Woche unserer "neuen" Situation geschafft, und ich merke, dass immer noch sehr viel Motivation bei Ihnen und euch  vorhanden ist. Auch wenn es im Laufe der Woche immer schwieriger geworden ist, diese aufrecht zu halten. Jetzt gilt es ein bisschen durchzuschnaufen, denn wie Sie bereits sicher den Medien entnommen haben, werden wir den eingeschlagenen Weg des „Fernlernens“ auch nach Ostern fortsetzen.

Ich möchte ganz besonders Ihnen, liebe Mamas und Papas, dafür immer wieder danken, dass Sie einen tollen Job machen, denn unter den jetzt vorherrschenden Möglichkeiten, die für uns alle neu sind, ist es wahrlich nicht einfach, alle Ihre Tätigkeiten unter einen Hut zu bekommen. Das alles zu schaffen, meine Hochachtung.

Wir werden Sie noch bitten müssen, diese Art von Unterricht einige Zeit durchstehen zu müssen, aber ich bin mir sicher, dass wir das gemeinsam schaffen.

Heute möchte ich Ihnen noch einige neue Informationen zukommen lassen:

1. Ab Mittwoch, den 15.04.2020, wird die Schule täglich von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet und besetzt sein. Sofern Sie für Ihr Kind Betreuung brauchen sollten, geben Sie bitte dem Klassenvorstand oder der Klassenvorständin Bescheid, an welchen Tagen dies notwendig sein wird. Natürlich kann auch jederzeit eine spontane Entscheidung diesbezüglich getroffen werden.

2. Da in den Osterferien keine Betreuung für die Kinder notwendig ist, wie Sie uns mitgeteilt haben, wird die Schule in den Osterferien nicht besetzt sein. In dringenden Fällen können Sie mich gerne unter der Telefonnummer 0699 - 11807740 erreichen. Außerdem steht Ihnen auch die Mailadresse der Schule (nms.teesdorf@noeschule.at) rund um die Uhr zur Verfügung!

3. Über Ostern wird es für Ihr Kind keine Aufgabenstellungen geben  = Ferienzeit!

4. Wir haben in der Zwischenzeit im Stillen mächtig gearbeitet, um die Strukturen zu verbessern und „digitalen Unterricht“ anbieten zu können. Dazu wird es uns auch erlaubt sein, neue Lehrinhalte mit den Kindern durchzunehmen. Es wird einheitlich Wochenpläne für alle SchülerInnen geben. Die Aufträge erhalten die Kinder am Montag in der Früh (in der kurzen Woche nach Ostern am Mittwoch) und haben diese bis Freitag abends (oder individuell gestaltet bis Sonntag) zu absolvieren. Die weitere Vorgehensweise habe ich Ihnen bereits im Elternbrief vom 27.03.2020 mitgeteilt. Weitere Neuerungen erfahren Sie dann nach Ostern.

5. Sollte es Ihnen lieber sein, die Arbeitsaufträge nicht digital zu bekommen, sondern diese in der Schule „analog“ in Papierform abzuholen, unter Einhaltung aller von der Regierung beschlossener Maßnahmen, dann geben Sie bitte auch diesbezüglich dem Klassenvorstand oder der Klassenvorständin Bescheid. Sie können natürlich auch die fertigen Arbeitsaufträge dann wieder in der Schule direkt abgeben, dafür wird unsere Aula „coronafit“ gemacht.

6. Es finden bis auf Weiteres keine Leistungsfeststellungen statt. Die im Rahmen der Überbrückungsphase erbrachten Leistungen fließen als Mitarbeit in die Jahresbeurteilung mit ein.

7. Weiters weist das Ministerium ausdrücklich darauf hin, dass Familien keine Kosten aus abgesagten Schulreisen und Schulveranstaltungen entstehen. Es wird diesbezüglich eine legistische Regelung geben. Es wird sichergestellt, dass den Eltern alle Kosten, die aus nicht durchgeführten Reisen, Veranstaltungen und Projektwochen entstehen, ersetzt werden.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Bitte nicht vergessen, der Klassenvorständin / dem Klassenvorstand zu melden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Mein Kind braucht   O ja      O nein      nach den Osterferien Betreuung?

Wenn ja, an welchen Tagen? ………………………………………………………….     

  • Mir ist es lieber, die Arbeitsaufträge in der Schule direkt in Papierform abzuholen und fertige Aufträge wieder in die Schule zu bringen!

             O ja                 O nein

In diesem Sinne - bitte halten Sie / haltet durch  und bleiben Sie / bleibt  gesund! Wir bleiben in Kontakt auch ohne Kontakt!

Mit freundlichen Grüßen         Christian Babouck

Montag, 30.03.2020

Journaldienst

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!

 

In der Woche vom 30.03. bis 03.04.2020 ist die Schule täglich von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet und von Lehrkräften und/oder der Schulleitung besetzt!

Dienstag, 24.03.2020

Elternbrief - Betreuung in den Osterferien

Sehr geehrte Eltern! Liebe Erziehungsberechtigte!

Ich hoffe, Sie haben die erste Woche der Schulschließung gut überstanden und „Ihr“ neues System hat sich schön langsam eingespielt. Einige Rückmeldungen von Eltern und Schülern zeigen mir, dass Sie alle eine hervorragende „Arbeit“ in diesen schwierigen Zeiten leisten.

Noch wird es einige Zeit dauern, bis wir uns in unserer Schulfamilie wiedersehen werden. Das Bundesministerium hat uns Pädagoginnen und Pädagogen gebeten, auch in den „Osterferien“ von Montag bis Freitag ( 06.04. – 10.04.) eine Betreuung am Schulstandort anzubieten. Daher jetzt die Frage an Sie, ob Sie eine Betreuung Ihres Kindes im angegebenen Zeitraum in der NÖ Mittelschule Teesdorf benötigen?

Die Klassenvorständin oder der Klassenvorstand Ihres Kindes übermittelt Ihnen diese Erhebung. Sie sind bitte so nett, und geben eine Retourmeldung bis spätestens 26.03.2020 (entweder mit angefügtem Abschnitt oder einfache Rückmeldung per Mail oder anderen digitalen Medien), ob Sie eine Betreuung, an welchen Tagen im angegebenen Zeitraum auch immer, brauchen oder nicht (bitte auf alle Fälle rückmelden – auch wenn Sie keine Betreuung brauchen). Die Lehrkräfte leiten mir Ihre Erhebungsrückmeldungen weiter und ich melde an das Ministerium. Sollten wir eine Betreuung in diesem Zeitraum an der Schule benötigen, so erfahren dies jene Erziehungsberechtigten, die diesbezüglich eine Betreuungsnotwendigkeit beantragt haben.

Vielen Dank für Ihr Tun im Kreise Ihrer Familie! Ich kann verstehen, dass diese Situation für Sie und uns alle keine einfache ist, aber gemeinsam werden wir das schaffen. Für Fragen, Anregungen, Unterstützungen, Hilfen, Kritikpunkte, …. stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung (per Mail an die Schule oder in dringenden Fällen unter 0699 – 11807740).

Mit besten Grüßen und bleiben Sie gesund!                                   Christian Babouck

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

O Ich benötige für mein Kind ……………………………………………………………. Klasse: ………………………………………

    im Zeitraum der Osterferien (06.04. – 10.04.2020) keine Betreuung an der NÖMS Teesdorf.

O   Ich benötige für mein Kind ……………………………………………………………     Klasse: …………………………..

      eine Betreuung am

      o Montag 06.04.2020 (07:35 – 13:05 Uhr)

      o Dienstag 07.04.2020 (07:35 – 13:05 Uhr)

      o Mittwoch 08.04.2020 (07:35 – 13:05 Uhr)

      o Donnerstag 09.04.2020 (07:35 – 13:05 Uhr)

      o Freitag 10.04.2020 (07:35 – 12:00 Uhr).

 

……………………………………………..                            …………………………………………………………………………………..

                  Datum                                                                     Unterschrift d. Erziehungsberechtigten

Freitag, 20.03.2020

Elternbrief - Tag 5 der Coronakrise

Liebe Eltern! Liebe Erziehungsberechtigte!

 

Ich hoffe, dass Sie alle gesund sind und wir gemeinsam diese schwierige Zeit, in der wir uns momentan befinden, bewältigen. Ich bin davon überzeugt, dass Sie Ihr Bestes geben und wir Sie hoffentlich bis jetzt dabei gut unterstützen.

Vorerst möchte ich mich bei Ihnen bedanken, dass Sie mithelfen, die Sozialkontakte auf ein Minimum zu reduzieren, indem Sie Ihr Kind zu Hause lassen. Zurzeit haben wir keine Kinder in der Schule, die betreut werden müssen. Sollten Sie aber aus beruflichen Gründen einen dringenden Betreuungsbedarf haben, wollen wir für Sie da sein. Da wir aber nicht abschätzen können, wie sich die Situation weiter entwickelt, ersuche ich Sie, den Betreuungsbedarf bei mir (Christian Babouck) unter der Telefonnummer

0699 – 11807740 direkt bekannt zu geben.

 

Wir alle sind LERNENDE. Jetzt nach fünf Tagen kann man die ersten Schlüsse ziehen: was funktioniert gut und was benötigt noch etwas Veränderung. Unser Ziel sollte es sein, dass unsere SchülerInnen für den Vormittag genügend Lernmaterial zur Verfügung haben, um sich mit „Schule aber anders“ auseinander setzen zu können. Sie, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, sehen den gesamten Arbeitsaufwand Ihres Kindes. Sollten Sie der Meinung sein, dass etwas zu viel oder zu wenig ist, falls Sie hier Anregungen, Kritik, Beschwerden, Unterstützungen, ….. für uns haben, dann erbitte ich Ihr Feedback über die Mailadresse der Schule (nms.teesdorf@noeschule.at).

Wir Pädagoginnen und Pädagogen stehen vor einer Situation, die wir bisher nicht kannten. Wir sollten Ihr Kind aus der Ferne zum Selbststudium anregen, ohne viel unmittelbare Rückmeldung und schon gar ohne direkte Beziehung, die normalerweise für einen gelingenden Unterricht so enorm wichtig ist.

Kinder sind plötzlich in einer neuen Unterrichtssituation, sie können sich nicht berieseln lassen, sondern müssen sich selbstständig mit neuen und wiederholenden Lerninhalten auseinandersetzen. Nicht das ständige Abgeben von Aufgaben zählt, sondern diese auch verstanden zu haben.

Und nicht zuletzt stehen Sie gerade extrem im Mittelpunkt, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte. Selbst mit einer neuen (schwierigen) Situation konfrontiert, müssen Sie nun Arbeit, Familie, Kindererziehung und jetzt sogar auch die Bildung Ihres Kindes fast zur Gänze übernehmen. Wir wollen Sie dabei aber weiterhin bestmöglich unterstützen. Wir „ziehen den Hut“ vor der Leistung, die Sie und wir alle in dieser schwierigen Zeit gerade erbringen.

 

Mit besten Grüßen und bleiben Sie und Ihre Liebsten gesund!

 

 Christian Babouck und das Team der NÖ Mittelschule Teesdorf

Montag, 16.03.2020

Schulschließung - Coronavirus

IN DRINGENDEN FÄLLEN IST DIE SCHULLEITUNG UNTER DER TELEFONNUMMER

0699 - 11807740

ERREICHBAR!

Montag, 16.03.2020

Schulschließung - Coronavirus

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!

Anwesenheit der Schulleitung während der Schulschließung (Stand 16.03.2020):

Dienstag 17.03.2020 - 07:35 bis 13:05 Uhr

Mittwoch 18.03.2020 - 07:35 bis 12:00 Uhr

Donnerstag 19.03.2020 - 07:35 bis 12:00 Uhr

Freitag 20.03.2020 - 07:35 bis 12:00 Uhr

Montag, 16.03.2020

Schulschließung - Coronavirus

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte! Liebe SchülerInnen!

 

Herzlichen Dank für Ihre und Eure tolle Mitarbeit und das hervorragende Zutun in einer sehr schwierigen Zeit!

Wir haben innerschulisch, Dank Ihrer Hilfe, alle Maßnahmen so weit umgesetzt!

Die SchülerInnen werden laufend auf elektronischem Weg mit Material weiter versorgt werden. Einige Pläne sind nur oder auch auf der Homepage der Schule abzurufen! Bereits erstellte Pläne sind immer unter dem Button "Projekte" zu finden!

Alles Gute für die so "andere" Zeit!

Mit freundlichen Grüßen

Christian Babouck und das Team der NÖ Mittelschule

Sonntag, 15.03.2020

CORONAVIRUS - NEU!!!!!!!

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte! Liebe SchülerInnen!

Das Ministerium hat uns soeben informiert, dass alle für Mittwoch geplanten Maßnahmen bereits ab Montag 16.03.2020 Gültigkeit haben. Daher sollen alle SchülerInnen, deren Beaufsichtigung geklärt ist, bereits am Montag 16.03.2020 zu Hause bleiben. Alle Schularbeiten, Tests, .... werden nicht mehr durchgeführt und entfallen. Sofern noch nicht alle Unterlagen für den  "homebased" Unterricht an die SchülerInnen weitergegeben wurden, werden diese im Laufe des Montags fertig und zur Abholung bereit sein. Auch per Mail werden Unterlagen an Sie weitergegeben. Die Lehrkräfte werden im ständigen Kontakt mit Ihnen und Ihren Kindern via Mail und anderen digitalen Medien sein.

Bitte auch die HOMEPAGE immer wieder besuchen! Alle Informationen werden auch dort zu finden sein!

Bei Fragen stehe ich Ihnen via Schulmailadresse jederzeit zur Verfügung!

Wir schaffen diese etwas "andere" Zeit gemeinsam!

Christian Babouck und das Team der NÖ Mittelschule Teesdorf

 

Samstag, 14.03.2020

Schulschließung - Coronavirus

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!

Die Regierung bekräftigt in der Pressekonferenz, dass alle SchülerInnen ab Montag zu Hause bleiben dürfen!

Berichte 1 bis 10, Gesamt: 58 Berichte
<< ältere Berichte